2015-04-20

Erlebnis, Defereggental – der Duft der Zirbe

Am Stallersattel im Osttiroler Defereggental: Bereits vor Hunderten von Jahren hat hier ein ganz besonderer Duft das Leben der Menschen geprägt.


Es ist der typische Duft eines einzigartigen Zirbenwaldes, einer der letzten großen Bestände dieser Art in den Ostalpen. Das Wasser formt und gestaltet einen Lebensraum, der Heimat für die Tiere und für die Menschen im Tal der Zirbe ist, wo trotz Fortschritt noch Kultur und Tradition gelebt werden. Eingebettet im Nationalpark Hohe Tauern und umschlossen von Bergen des Defereggengebirges, der Rieserfernergruppe, der Lasörlinggruppe und der Schobergruppe liegt das Defereggental.

Die Zirbe ist nur ein Teil eines großen Ganzen. Das Besondere am Defereggental ergibt sich aus vielem: Aus einer grandiosen Bergwelt, einer gepflegten Natur- und Kulturlandschaft, eingebettet im Nationalpark Hohe Tauern, aus einer gelebten Kultur und Tradition und vor allem aus den Menschen, die durch ihre Arbeit und ihr Leben das Tal prägen.

socialshare

share on facebook share on linkedin share on pinterest share on youtube share on twitter share on tumblr share on soceity6

Medien

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Kontakt